Google AdSense ist ganz klar der Platzhirsch in Sachen kontextbasierter Online-Werbung. Deshalb ist es auch die erste Wahl für viele Website-Betreiber, die ihre Homepage monetarisieren wollen. Jedoch gibt es auch Gründe, warum man sich für einen alternativen Anbieter entscheiden sollte. Allen voran kommt es häufig vor, dass Google – ohne Angaben von Gründen – Nutzer aussperrt.

Folgende Anbieter sollten deshalb nicht missachtet werden:

Schaltplatz

Schaltplatz bietet mehrere Werbeformen an. Neben Banner-Werbung, InText-Werbung wird auch Layer-Werbung angeboten. Ebenso gibt es auch mobile Werbung. Auszahlungen erfolgen ab 30 Euro. Kampagnen kann man als Webmaster dabei selbst verwalten. Dadurch kann man Kampagnen ausschließen und eigene Alternativ-Werbungen einblenden.

Adiro

Adiro bietet hauptsächlich InText-Werbung und Banner-Werbung an. Außerdem wird ein Partnerprogramm mit 15% Lifetime-Provision angeboten. Die Berechnung der Höhe der Provision erfolgt dynamisch, pro Klick kann man mit rund 10 Cent rechnen. Auszahlungen erfolgen ab 20 Euro. Ein Vorteil von Adiro ist, dass man nur ein Code-Snippet in seine Website einfügen muss, der automatisch Text-Links generiert.

ebay partner network

Das ebay partner network bietet in seinem Werbeprogramm Banner in diversen Größen an. Die Anzeigen passen sich dabei an den Inhalt der Seiten an. Bezahlt werden vor allem Traffic-Konversionen mit rund 5 – 20 Cent pro Klick.

amazon PartnerNet

Das amazon PartnerNet ist ein Partnerprogramm bei welchem Webmaster bis zu 10 % des Umsatzes bekommt, der durch Referrals generiert wurde. Das Programm bietet Self-Optimizing-Links und Banner in verschiedenen Größen. Der Inhalt der Anzeigen passen sich auf den Inhalt der Seite an. Positiv ist auch das große Sortiment an angebotenen Artikel, sodass die Chance erfolgreicher Verkäufe höher ist als bei anderen Anbietern.

backlinkseller

backlinkseller ist eine Linkkauf- und Linkverkauf-Plattform. Die generierten Backlinks werden dabei vergütet. Diese Vergütung fällt i.d.R. jedoch niedriger aus als bei anderen Plattformen. Ein Vorteil von Backlinks liegt darin, dass bereits im Vorfeld thematisch passende Kategorien gewählt werden und so Links automatisch angepasst werden.