Consorsbank – Online Broker 2017-03-26T21:15:05+00:00
Consorsbank

Consorsbank

Modell: Online Broker
Fokus: Wertpapiere
Gründungsjahr: 2013
Standort: Nürnberg
Website: www.consorsbank.de

  • Verrechnungskonto: kostenfrei zum Depot

  • Preis pro Order: 4,95 Euro (in den ersten 12 Monaten, bis 10.000 Euro Ordervolumen; 9,95 Euro ab 13. Monat bzw. 10.001 Euro Ordervolumen)

  • Provision: 0,25 Prozent des Ordervolumens (mind. 9,95 Euro, max. 69 Euro)

  • Börsenhandel: online an allen deutschen Börsen, eingeschlossen XETRA

  • außerbörslicher Handel: Gebühren bei mehr als 20 Partnern sparen

  • Limitorders: kostenlos

  • Aufträge ändern / streichen: kostenfrei

  • Mindesteinlage: Depoteröffnung mit 0 Euro

  • Software: kostenlose professionelle Handelssoftware „ActiveTrader“ plus Apps für Android und iPhone

  • Service: Live Chat an Börsentagen, Hotline mit Festnetznummer, kostenlose E-Mail-Bearbeitung, Newsletter, Börsenmagazin, Kundenmagazin, Blog

Die Consorsbank gehört zu den Top 5 der Direktbanken in Deutschland. Die Direktbank der ersten Stunde erlangte ihre gegenwärtige Bekanntheit unter der Marke Cortal Consors (bis 2014). Unter dem Namen Consorsbank soll sie fortan mehr als nur ein Online-Broker sein, sondern zur “digitalen Volksbank“ werden.

Das Tochterunternehmen der BNP Paribas S.A. und deren etwa 730 Mitarbeiter betreuen in Deutschland rund 650.000 Kunden.

Bekannt ist der Depotanbieter darüber hinaus für sein hochwertiges Bildungsangebot an Seminaren und Webinaren. Im Jahr 2013 verzeichneten die 82 Webinare über 4.200 Menschen Teilnehmer. Wiederholt wurde die Consorsbank von unabhängigen Finanzzeitschriften zum Besten Online-Broker gewählt.

Trader-Konto_728x90

Zur Plattform »