DKB – Online Broker 2017-03-26T21:17:54+00:00

DKB - Deutsche Kreditbank AG

Deutsche Kreditbank AG

Modell: Online Broker
Fokus: Wertpapiere
Gründungsjahr: 1990
Standort: Berlin
Website: www.dkb.de

  • BaFin-Regulierung

  • Keine Mindesteinlage

  • Best-Execution-Orderausführung

  • Kostenfreies Girokonto zusätzlich zum Depot

Die Deutsche Kreditbank (DKB) aus Berlin ist eine Tochter der Bayerischen Landesbank. Mit etwa 3,2 Mio. Privatkunden und einer Bilanzsumme von 73 Mrd. Euro zählt die DKB zu den Top 20-Banken in Deutschland.

Kunden der DKB Bank können ihre Orders für Aktien, Zertifikate & Co. an 10 deutschen, 19 europäischen Handelsplätzen und 12 außereuropäischen Börsen platzieren. Direkthandels­partner für Zertifikate und Optionsscheine gibt es hignegen nicht. Ebenso können Anleger bei der Deutschen Kreditbank nicht alle Anlageklassen handeln. CFDs, Optionen, Futures und Währungen werden nicht geboten.

Bei den Gebühren für den Wertpapierhandel zählt die DKB Bank zu den günstigeren Anbietern. Die Ordergebühr liegt bei 10,00 Euro, bei einem Ordervolumen von mehr als 10.000 Euro bei 25 Euro.

Beim Fondshandel können DKB-Kunden aus rund 22.000 Fonds und 1.500 Fonds-Sparplänen wählen. Anstelle des Agios fällt hier nur ein Orderentgelt von 10 Euro an (ab einem Ordervolumen von 10.000 Euro sind es 25 Euro). Sparpläne können bei der Deutschen Kreditbank ab 50 Euro eingerichtet werden. Anleger können zwischen monatlicher, zweimonatiger und vierteljährlicher Ausführung wählen. Sparpläne auf Zertifikate, ETFs und renditestarke Aktien werden nicht angeboten.

Focus Bestes Girokonto 16/2015 & n-tv FMH Testsieger 03/2015

Zur Plattform »