Customer Relationship Management (CRM)

CRM ist die Verwaltung des Unternehmens zu den Kunden. Die Aufgabe des Kundenmanagements besteht darin, die Kunden zum einen zufriedenzustellen und zum anderen eine möglichst lange Kundenbindung aufzubauen. Denn einmal zufriedene Kunden sind dem Unternehmen treu und kommen wieder. Gleichzeitig ist es immer einfacher einen Bestandskunden zu halten, als einen neuen Kunden zu gewinnen.

Insbesondere Start-Ups sollten frühzeitig beginnen eine enge Kundenbindung aufzubauen, schließlich entscheidet die Menge der Kunden und Interessenten über das spätere Bestehen oder Scheitern eines Jungunternehmens. Insbesondere Online Start-Ups können über virales Marketing und Social-Media Kampagnen den User und zukünftigen Kunden frühzeitig an sich binden und einen entsprechend großen Kundenstamm aufbauen.

Von | 2017-02-16T02:07:59+00:00 16. Februar 2017|