Just-in-Time

Das Just-in-Time Prinzip spielt im Rahmen des Lean Managements eine wichtige Rolle. Es bedeutet, dass bei der Produktion notwendige Güter erst bei Bedarf geliefert werden, um unnötige Verschwendung (durch Lagerhaltung) zu vermeiden.

 

Element des Lean Management: „Das richtige Teil in der richtigen Qualität zum richtigen Zeitpunkt in der richtigen Menge am richtigen Ort“

Von | 2017-01-24T22:46:32+01:00 5. Oktober 2015|
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.