WYSIWYG

WYSIWYG ist die Abkürzung von „What You See Is What You Get“. Übersetzt heißt das „Was du siehst, ist das, was du bekommst.“. Bei einem WYSIWYG-Editor wird ein Dokument während der Bearbeitung genauso angezeigt, wie es bei der Ausgabe aussieht.

Viele Web-Editoren, Content-Managment-Systeme oder E-Mail-Marketing-Tools arbeiten heute mit WYSIWYG-Editoren. So kann der Anwender sofort sehen, wie seine Webseite oder sein E-Mailing später aussieht.

Von | 2017-02-16T20:27:49+00:00 16. Februar 2017|